Veranstaltungen

Veranstaltungen

Aktuell

Post a Letter – Treffen im Katzentempel

Datum: Donnerstag, 30.6.2016

Uhrzeit: 18 bis 20 Uhr

____________________________________________   ____________________________________________

Vergangene Veranstaltungen

Wann: Mittwoch, 3.2.2016, 20:45-22:30
Was: Hatha-Yoga
Anmeldung: persönlich im Café oder per Email an info@katzentempel.de (NUR PER VORKASSE)
Kosten: 19 € (bar im Café oder per Überweisung)

Beschreibung: Diese klassische Form des Yoga ermöglicht es den Teilnehmern, ihr körperliches Wohlbefinden zu steigern. Dies geschieht durch kräftigende und teils dehnende Haltungen (asanas), die im sog. Yoga-Flow auch dynamisch und als Bewegungsabfolge ausgeführt werden können. Hatha Yoga hat positive Auswirkungen auf Muskeln, Sehnen, Knochen, Gelenke, Nerven, Organe, Hormonhaushalt und Gewichtsreduktion. Durch die asanas werden u.a. Kraft, Flexibilität, Konzentration und Durchhaltevermögen gesteigert. Das Programm wird durch bewusste Atemtechniken (pranayama) ergänzt, sodass auch die Psyche und der Geist zur Ruhe kommen können. Eine Meditation am Ende rundet die Yogastunde ab und gibt den Teilnehmern die Zeit, sich ihrer selbst sowie ihrer eigenen Kraft bewusst zu werden.

 

 

Yoga

____________________________________________   ____________________________________________

 

 

Hund mit Gizmo

Wann: Mittwoch, 16.12.2015, 20:45-22:30

Was: Kundalini-Weihnachtsspezial
Anmeldung: persönlich im Café oder per Email an info@katzentempel.de (NUR PER VORKASSE)
Kosten: 19 € (bar im Café oder per Überweisung)

Beschreibung: Kundalini Yoga ist das Yoga des Bewusstseins. Es basiert auf einer jahrtausendealtenTradition und ist ein sehr kraftvolles, effektives und dynamisches Yoga System, dassich auf das Erleben der eigenen Lebensenergie richtet. Kraftvolle körperliche Bewegungenverbinden sich mit einer bewussten Atemführung.Zum energetischen Ausgleich klingt jede Übungsreihe mit einer Tiefenentspannungund unterschiedlichen Formen von Meditationen aus. Durch Kundalini Yoga und Meditation werden positive Prozesse sowohl auf körperlicher als auch auf psychischerEbene angeregt und das in jedem vorhandene kreative Potenzial gesteigert.Kundalini Yoga erzeugt innere Vitalität, Ausgeglichenheit und tiefe Entspannung undhilft so, die alltäglichen Herausforderungen gelöster und entspannter anzunehmen.Kundalini Yoga fördert die Durchblutung und die Aufnahme von Sauerstoff, gleichtdas Drüsensystem aus, stärkt Nerven- und Immunsystem, verringert das Niveaustressbedingter Hormone im Körper. Dies alles führt zu erhöhter Vitalität und Lebensfreude,Wachheit und größerer Bewußtheit deiner Selbst.

____________________________________________   ____________________________________________

Wann: Mittwoch, 2.12.2015, 20:45-22:30
Was: Kundalini Yoga
Anmeldung: persönlich im Café oder per Email an info@katzentempel.de (NUR PER VORKASSE)
Kosten: 19 € (bar im Café oder per Überweisung)

Beschreibung: Kundalini Yoga ist das Yoga des Bewusstseins. Es basiert auf einer jahrtausendealtenTradition und ist ein sehr kraftvolles, effektives und dynamisches Yoga System, dassich auf das Erleben der eigenen Lebensenergie richtet. Kraftvolle körperliche Bewegungenverbinden sich mit einer bewussten Atemführung.Zum energetischen Ausgleich klingt jede Übungsreihe mit einer Tiefenentspannungund unterschiedlichen Formen von Meditationen aus. Durch Kundalini Yoga und Meditation werden positive Prozesse sowohl auf körperlicher als auch auf psychischerEbene angeregt und das in jedem vorhandene kreative Potenzial gesteigert.Kundalini Yoga erzeugt innere Vitalität, Ausgeglichenheit und tiefe Entspannung undhilft so, die alltäglichen Herausforderungen gelöster und entspannter anzunehmen.Kundalini Yoga fördert die Durchblutung und die Aufnahme von Sauerstoff, gleichtdas Drüsensystem aus, stärkt Nerven- und Immunsystem, verringert das Niveaustressbedingter Hormone im Körper. Dies alles führt zu erhöhter Vitalität und Lebensfreude,Wachheit und größerer Bewußtheit deiner Selbst.

 

 

Hund mit Gizmo_2

____________________________________________   ____________________________________________

 

 

Wann: Montag, 9.11.2015, 18:30-22:00
Was: Lesung mit Eduardo Jáuregui: „Gespräche mit meiner Katze“
Anmeldung: persönlich im Café oder per Email an info@katzentempel.de
Kosten: 8 € (bar im Café oder per Überweisung)

Beschreibung: Der Autor Eduardo Jáuregui wird sein Buch „Gespräche mit meiner Katze“ vorstellen (erschienen im Thiele Verlag). Besonders ist, dass die Lesung auf Spanisch mit deutscher Übersetzung gehalten wird. Es wird auch dieses Mal wieder eine Kleinigkeit zu Essen, sowie Rot- und Weißwein geben.

____________________________________________   ____________________________________________

Wann: Sonntag, 10.05.2015, 18:00-21:00
Was: Erste Hilfe Kurs für Tierbesitzer
Anmeldung: persönlich im Café oder per Email an info@katzentempel.de
Kosten: 30 € (bar im Café oder per Überweisung)

Beschreibung: Wir freuen uns Ihnen eine informative und interessante Veranstaltung mit einer ganz lieben Tierärztin anbieten zu dürfen. Frau Dr. Hollmann erklärt anhand unserer Tempelkatzen die wichtigsten Dinge zu Erste Hilfe Maßnahmen.

Programm:

1) Einteilung von Notfällen:
– lebensbedrohliche Notfälle
– dringende Notfälle
– Notfälle, die innerhalb von 24 Std tierärztlich versorgt werden müssen
2) Umgang mit verletzten Tieren
– Verletzung von Menschen vermeiden
– Lagerung des verletzten Tieres
– Untersuchung ( Herz, Puls, Atmung)
3) Einzelne Notfälle
– Schock
– Starke Blutung
– Anfälle oder Krampfanfälle
– Vergiftungen
– Verbrennungen
– Unterkühlung und Erfrierung
– Sonnenstich und Hitzschlag
– Knochenbrüche
– Insektenstiche
– Augenverletzungen
4) Transport zum Tierarzt oder Tierklinik
5) Rechtliche Situation
6) Hausapotheke

____________________________________________   ____________________________________________

© Alessandro Emrich

Wann: Montag, 9.3.2015, 19:00-22:00
Was: Lesung mit Nicola Förg: ,, Glück ist nichts für Feiglinge“
Anmeldung: persönlich im Café oder per Email an info@katzentempel.de
Kosten: 8 € (bar im Café oder per Überweisung)

Beschreibung: Nicola Förg, gebürtige Oberallgäuerin, lebt mit ihrer Familie sowie mehreren Ponys, Kaninchen und 12 Katzen  – gerettet oder zugelaufen von bayerischen Bauernhöfen oder Montenegros Mülltonnen –  auf einem Hof in Prem am Lech. Sie ist engagierte Tierschützerin und wurde für ihr Engagement  schon mehrfach ausgezeichnet. Seit vielen Jahren betreut sie die wöchentliche Tierseite im Münchner Merkur.
»Glück ist nichts für Feiglinge« ist der erste Roman der Bestseller-Autorin, der in Island spielt und in dessen Mittelpunkt eine Katze mit dem Namen „Lady Goggo“ steht.  Sonja ist eher der ängstliche Typ. Im Job überfordert, von den Männern enttäuscht, in ihrem Siedlungshäuschen von der Welt vergessen. Ihr Ein und Alles ist Lady Goggo, eine Katze. Eine ziemlich selbstständige Katze, die sehr neugierig ist und sich dauernd irgendwo einsperren lässt. Sonja verpasst ihr eine Cat-Cam, eine kleine Kamera, die ihr die Kontrolle über Lady Goggos Streunereien verschafft. Nur eines schönen Tages filmt die Katze, wie Nachbar Sven in seinem Haus eine Frau stranguliert! Hat Lady Goggo einen Mord gefilmt? Am Tag darauf verschwindet die Katze. Offenbar ist sie in Svens Bus gestiegen und mit ihm nach Island gefahren. Sonjas geliebte Lady Goggo unterwegs mit einem Frauenmörder?! Todesmutig reist Sonja nach Island. Wo sie sich an Svens Fersen heftet. Und am Ende etwas findet, wonach sie gar nicht gesucht hat …